Güterwagen

www.ts-werkstatt.de

 

Zweiachsige gedeckte Güterwagen Gbs, Gbqss-z, Hbis-ww der DBAG

 

Mit dem Zusammenschluss von Bundes- und Reichsbahn kamen zahlreiche Gbs-Wagen beider Bahnverwaltungen in den Bestand der neugebildeten Deutschen Bahn AG. Die rund 30 Jahre alten Gbs 252, 254, 256 und 257 wurden rasch ausgemustert, nur wenige, darunter die von der DR übernommenen ehemaligen Bundesbahn-Gbs 254 erhielten noch einen DB-Magerkeks.

Die wesentlich jüngeren Gbs 1500, 1543 und 1553 der DR wurden fast als Gbs 258 vollständig übernommen und noch einige Zeit eingesetzt, sind aber mittlerweile ebenfalls ausgeschieden.

Aus dem Bestand der DR stammten auch 270 im Jahre 1981 von der spanischen Waggonfabrik CAF Beasain gelieferten Gbs 262 [1543]

Mit der Gattung Gbs 263 fanden sich im Übernahmebestand auch von Waggonunion Siegen 1982/83 an der DR gelieferte Gbs [1556].

Ebenfalls von WU Siegen stammten auch die 1983 von der DR in Dienst gestellten Gbqss-z 267 [1743].

Die ex-DR-Gbs 262, 263 uind Gbqss-z 267 entsprachen weitgehend den DB-Gbs 252/257, besaßen aber Laderaumtüren aus Stahl.

Die Gbqss-z [1743] waren für den Gepäck- und Expressgutverkehr auch in schnellfahrenden Reisezügen bestimmt, besaßen also durchgehende Heizleitungen, waren lauf- und bremstechnisch für 120 km/h zugelassen und äußerlich durch das Expressgut-Logo der DR gekennzeichnet.

Letzte gedeckte Güterwagen der Regelbauart der DB-Schenker sind einige wenige Gbs 264 (ex DR Gbs [1554)/[1557]) und Gbs 265 (ex DR Gbs [1555], die vorwiegend für Obst- und Gemüsetransporte vorgehalten werden.

Die ausnahmslos mit Bremserbühne ausgestatteten Gbs 265 [1555] entstammen einer erst 1987 in Algerien beschafften Serie von 500 Stück.

Gbs 254 der Deutschen Bahn

 

Zweiachsiger gedeckter Güterwagen Gbs 254 der Deutschen Bahn (Epoche V)

Ausführung wie DB_Gbs 254 jedoch betriebsverschmutzt mit neuem DB-Logo

 

Download DB_Gbs254dirt.zip (0,62 MB)

Gbs 258 der Deutschen Bahn

 

Doppelpack zweiachsiger gedeckter Güterwagen Gbs 258 (GSNR 1500 und 1553) der Deutschen Bahn (Epoche V)

 

Download DB_Gbs258.zip (1,12 MB)

Gbs 262, 263 und 265 der Deutschen Bahn

 

Set zweiachsiger gedeckter Güterwagen Gbs 262 [1543], Gbs 263 [1556], Gbs 265 [1555] der Deutschen Bahn (Epoche V)

 

Download DB_Gbs-Wagen2.zip (1,87 MB)

Gbqss-z 267 „Reisegepäck & Expressgut“ der Deutschen Bahn

 

Zweiachsiger gedeckter Güterwagen Gbqss-z 267 der Deutschen Bahn (Epoche V)

Das MSTS-Modell ist als Personenwagen definiert.

Download DB_Gbqssz267.zip (0,68 MB)

Gbs 264 der Deutschen Bahn

 

Zweiachsiger gedeckter Güterwagen Gbs 264 der Deutschen Bahn (Epoche V) mit und ohne Bremserbühne

 

Download DB_Gbs264.zip (1,04 MB)

 

Die Deutsche Bahn übernahm außerdem einen Großteil der Hbis-ww297/298 der Bundesbahn.

Hbis-ww 297 und 299 der Deutschen Bahn

 

Doppelpack zweiachsiger Schiebewandwagen Hbis-ww 297/299 der Deutschen Bahn (Epoche V)

Ausführung wie DB_Hbis1, jedoch mit anderen Betriebsnummern und neuem DB-Logo

 

Download DB_Hbis2.zip (1,04 MB)

 

zurück

Güterwagen

Fbs, Tbkks, Tbekks

Gbs-Bahnpostwagen